Siedlung

Pira Tava MapPira Tava schmiegt sich um einen See der 2018 zu einem Badesee ausgebaut wird.

Der See ist ca. 70 x 70 Meter groß. An der Nord – und Ostseite werden Appartements und Bungalows errichtet.
Das ehemalige Herrenhaus wird zu einem gemütlichen Lokal ausgebaut.

Die Anlage wird in der ersten Ausbaustufe bis Ende 2017 realisiert und 2018 ausgebaut.

Die Siedlung ist begrenzt und soll in der weiteren Folge als Puffer-Siedlung für neu ankommende Siedler, die sich in der Stadt YPY oder in den Bezirken des Paraiso Verde ansiedeln, dienen.


Pira Tava AusbauDie Hälfte der ersten Ausbaustufe (Häuser 1-9 und das östliche Appartement-Haus) sind bereits ausverkauft.

In der ersten Ausbaustufe (2017) sind noch 3 Häuser mit wahlweise 2 oder 3 Schlafzimmern, sowie 7 Häuser mit einem Schlafzimmer zu erwerben.

Die erste Ausbaustufe liegt direkt am See Weitere Ausbaustufen sind west-seitig entlang der Zufahrtsstraße geplant.

 


Stand Juli 2017

Pira Tava Siedlung Paraguay Deutsche

 

Das innovative Wohn-und Finanzierungskonzept in Pira Tava ermöglicht Ihnen:

  • eine günstige Wohnmöglichkeit in „El Paraiso Verde“ für eine begrenzte Zeit zu nutzen,
  • das Wohnen in der Gemeinschaft und das Kennenlernen der anderen Mitbewohner,
  • Ihren Haustyp aus den Musterhäusern zu wählen oder Ihr Traumhaus planen zu lassen,
  • Ihr ausgewähltes Grundstück zu bepflanzen und Ihr Haus zu bauen, während Sie in „El Paraiso Verde“ wohnen,
  • Ihr Haus bei seinem Entstehen zu beobachten, geordnet in Ihr endgültiges Heim zu übersiedeln,
  • Ihre Investition in Pira Tava auf Ihr endgültiges Eigenheim gutgeschrieben zu bekommen (abz. Nutzungsgebühr)
  • eine sichere Sachwertanlage mit der Möglichkeit der Vermietung während ihrer Abwesenheit zu besitzen.