Madonna von Schonstadt

Madonna von Schönstatt

Die „Madonna von Schönstatt“ steht nicht zufällig gleich beim Eingang von „El Paraiso Verde“. Jemand hat sie vor vielen Jahrzehnten hierher gesetzt um einen besonderen Ort zu markieren.

Wir wurden zu diesem besonderen Ort hin geführt. Unter den ersten Fotos vom jetzigen „El Paraiso Verde“ war dieses Foto. Da habe ich gewusst:

Das wird unser Grundstück.

Im Nachhinein erst habe ich verstanden, warum die Verhandlungen von 3 kleineren Grundstücken gescheitert sind. Die Madonna hat uns auf ihr großes Grundstück vorbereitet.

Hätten wir dieses Grundstück als erstes angeboten bekommen, hätten wir es sicherlich wegen der immensen Größe nicht angesehen. (Sylvia Annau)

Ich habe viele Orte rund um den Globus besucht, aber nur wenige Orte mit einer derart hohen Energie gefunden. (Peter Fischer, Architekt, Schamane)